Login

logo trans

Berichte 2011

Mit viel Vorfreude auf Geselligkeit, Kameradschaft, gutes Essen und Modellfliegen warteten wir seit Wochen gespannt auf diesen beliebten Anlass. Etwas über zwanzig Piloten, teilweise mit Partnerin und Kinder, fanden übers Pfingstwochenende den Weg auf die Rigi Burggeist.

burggeist

Das Wetter präsentierte sich gemischt. Vor allem der Sonntag zeigte sich aber gnädig mit uns Modellflugpiloten und ermöglichte nonstop Flüge von gut einer Stunde. Der Anspruch dieses Jahr lag darin, immer wieder rechtzeitig die Aufwindfelder auszumachen. Nicht wie andere Jahre mit steigen im Rückenflug….

fliegen1 fliegen2

Unser vom Burggeist Team zur Verfügung gestellter „Bau- und Lagerraum“ im Säli.

bauraum1 bauraum2

Geselligkeit, Kameradschaft nach einem erlebnisreichen Tag.

geselligkeit1 geselligkeit2

Besten Dank an Stöckli Rolf, dem Organisator dieses Anlasses. Ebenfalls besten Dank an Stefanie Camenzind und Andreas Pellegrini vom Bergrestaurant Burggeist. Wir wurden wunderbar umsorgt und freuen uns bereits aufs Pfingstlager 2012, wiederum auf der Rigi-Burggeist.